Ankündigung, Ethnobotanisches QiGong

16
Ich möchte heute zuerst einmal auf meine kostenlosen, absolut freien und unentgeltlichen Live Classes hinweisen, die ein Geschenk für die Welt sind.
Da ich hier gerne auf Deutsch darüber erzähle gibt es hier ein paar special Hintergrundinfos über eines der Livestream Videos, sowie das kommende.

Dieses Video nahm ich am Abend nach der Walpurgisnacht auf, die wunderbare Nachwirkung von Tanz und LSD sind noch deutlich sichtbar, durch die ausgeprägte Entspannt- und Gelassenheit die nach so einer Erfahrung gerne in Erscheinung tritt.



Für den kommenden Livestream habe ich ein Ethnobotanischen QiGong Element eingeplant.
Ich werde mit einem kleinem San Pedro Kaktus praktizieren, den ihr gerne auch mitbringen dürft, denn ich werde Techniken zeigen mit denen man einen starken Energiekreislauf zwischen einem Selbst und dem Kaktus aufbaut. Wie sich herausgestellt hat ist der San Pedro Kaktus eine äußerst starke Energiepflanze die einem energetisch wie ein Feuerschwert in den Kopf gehen kann. Es gib Techniken mit denen kann man sich leicht energetisch an Pflanzen andocken und ein paar dieser zeige ich hier zum ersten mal. Später wird auch noch ein aufgenommenes Video zu der Ethnobotanischen Praktik auf Englisch kommen.
So könnt ihr den San Pedro oder auch andere Kakteen nutzen um euch an ihnen per QIGong Technik zu berauschen wie z.b. die Bolivianische Fackel oder der Peyote Kaktus.
Der Livestream ist wie immer Freitags um 20 Uhr.
cactus-ga3423a082_640.jpg cactus-ga3423a082_640.jpg 4863 mal betrachtet 73.41 KiB
Psychedelic QiGong Meditation

Re: Psychedelic QiGong Meditation - Rausch Durch Technik

18
Vor kurzem habe ich ein Infovideo erstellt und hochgeladen.
Dabei habe ich weiter mit 4K herumgespielt und dabei nun endgültig festgestellt, das 4K zu viele Ressourcen frisst, sprich die Verarbeitung ist einfach zu ruckelig auf meinem Computer und ein System das hier schneller wäre, sagen wir es so, das wäre eine 4 stellige Summe.

Stattdessen werde ich als nächstes, da wo es sich lohnt (z.b. dem Tanz des Lebens) mit 1080p auf 50fps herumspielen, da meine Kamera diese Option anbietet.
Weiter sehe ich die Praktik der PQM in Zukunft mehr im Bereich der Ethnobotanik, d.h. ich werde sie mit meinen Gartenaktivitäten verschmelzen.
Denn ich hatte vor langer Zeit mal einen Traum, an den ich kürzlich erinnert wurde. In diesem Traum stand auf meiner Fensterbank eine Pflanze an der Geldscheine wuchsen. Damals verstand ich diese Symbolik nicht, heute aber schon. Es bedeutet das mein Lebensunterhalt mit den Pflanzen wächst.

Das bedeutet auch, das der YT Kanal und Patreon Kanal bald einen anderen Namen erhalten werden. Die PQM bleibt aber als Teil des Ganzen.
Wie das genau aussieht werdet ihr bei Interesse schon bald mitkriegen.
Hier noch das Infovideo zur PQM, das ich noch ein bisschen aus dem Drachenflow der letzten LSD Erfahrung eingesprochen habe.
Psychedelic QiGong Meditation

Re: Psychedelic QiGong Meditation - Rausch Durch Technik

19
In den letzten paar Monaten habe ich keinen Content zur PQM mehr veröffentlicht. Der Grund ist der, dass ich keine Lust darauf hatte, ständig neue Videos zu machen.
Die erscheinen genauso wie meine Tripberichte hier, nur dann, wenn ich auch Spaß daran habe. Das bedeutet, dass es Phasen gibt, in denen Monatelang nichts erscheint und dann wieder solche, in denen ich Content veröffentliche.
Über letzte Nacht lud ich dann ein neues Video hoch, weil es aus irgendeinem Grund ewig gedauert hat.

Es ist eine Mischung aus dem Tanz des Lebens im Freien und einem LSD Erfahrungsbericht. Viel Spaß damit


Es werden bestimmt irgendwann auch wieder neue Videos mit den Classes auftauchen.
Psychedelic QiGong Meditation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron