Die Suche ergab 23 Treffer

Zur erweiterten Suche

von color
21. Mär 2012, 09:55
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: Gutes & schlechtes LSD ?? !!
Antworten: 23
Zugriffe: 12439

Re: Gutes & schlechtes LSD ?? !!

At Woodstock, Hugh Romney (a/k/a “Wavy Gravy”) of the Hog Farm announced to the crowd, “There’s no such thing as bad acid, just acid that’s made wrong.” LSD Purity — From High Times 1977 http://bruceeisner.com/writings/2008/01/lsd-purity-f.html Diese Artikel stammen aus den 60/70 ern, wo LSD noch o...
von color
21. Mär 2012, 09:42
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: Gutes & schlechtes LSD ?? !!
Antworten: 23
Zugriffe: 12439

Re: Gutes & schlechtes LSD ?? !!

Es kommt sehr auf die Mischung der anderen Isomere an. Bei der nach meiner Meinung nach sehr gebräuchlichen Syntheseroutine: Ergotamintartrat (1) wird basisch hydrolysiert. Anschliessend wird die darin enthaltene Lysergsäure (2) isoliert. Diese wird in Chloroform mit Diethyl- amin versetzt und ansc...
von color
19. Mär 2012, 18:34
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: Gutes & schlechtes LSD ?? !!
Antworten: 23
Zugriffe: 12439

Re: Gutes & schlechtes LSD ?? !!

Denke das es viel mit der Absicht der Hersteller und Verteiler zu tun hat:-) Wenn sie aus Liebe um anderen Menschen diese Erfahrung zu ermöglichen aufs Getreidefeld gehen um das Mutterkorn einzusammeln (das macht man zwar heute nicht mehr so = aber es klingt schön) und jeder Syntheseschritt mit Lieb...
von color
12. Feb 2012, 22:46
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: Der LSD Thread - Diskussionen über Pappen
Antworten: 133
Zugriffe: 51333

Re: Der LSD Thread - Diskussionen über Pappen

Kennt irgendwer Superstars? Gibt es mit 350 mik 450 mik und 250 mik plus 1mg doi. Die 250er mit dem doi kommen mir wie 1000 mik vor. Das doi verstärk es doch sehr krass! Dabei soll es sich um kanadisches Acid handeln. Ich finde es geht schon mehr auf die Psyche als das Schweizacid. Werd demnächst n...
von color
3. Feb 2012, 09:28
Forum: Phenethylamine
Thema: Braunes Meskalin Pulver
Antworten: 14
Zugriffe: 6082

Re: Braunes Meskalin Pulver

Das was ich nicht möchte ist erbrechen:-) also wäre ein synth. das beste? oder gibt es auch extrakte mit nur meskalin anteil? Das kann Dir aber bei beiden Varianten passieren, unabhaengig von der Reinheit oder ob synthetisch/extrahiert. Sieh es so: das Kotzen gehoert zum Reinigungsprozess nunmal da...
von color
2. Feb 2012, 19:04
Forum: Phenethylamine
Thema: Braunes Meskalin Pulver
Antworten: 14
Zugriffe: 6082

Re: Braunes Meskalin Pulver

Das was ich nicht möchte ist erbrechen:-) also wäre ein synth. das beste? oder gibt es auch extrakte mit nur meskalin anteil?
von color
1. Feb 2012, 19:27
Forum: Phenethylamine
Thema: Braunes Meskalin Pulver
Antworten: 14
Zugriffe: 6082

Braunes Meskalin Pulver

Hallo, wenn Meskalin Pulver braun ist, ist das dann ein Indiz dafür das es nicht sehr rein ist, da es sonst weiß/farblos wäre oder gibt es da auch Ausnahmen? Bestehen diese Pulver in der Regel aus einem Cocktail von allen Alkaloiden des Kaktuses oder ist das wirklich nur Meskalin? Könnte es auch sei...
von color
31. Jan 2012, 13:39
Forum: Tripberichte
Thema: 350 Mikrogamm 25 im Sommer 2004 (7 Hofm. a 50mcg auf einmal)
Antworten: 2
Zugriffe: 2380

Re: 350 Mikrogamm 25 im Sommer 2004 (7 Hofm. a 50mcg auf ein

wie gehts dir jetzt? ganz schöner tripbericht, aber am ende hattestes wohl eilig? :D aber vermutlich ist es nur ein vermutliches stilmittel ;) €: ah sommer 2004... naja, hatte der trip bleibende folgen? Mir geht es gut danke. Konnte mich an die Ereignisse gegen Ende des Tages nicht mehr so genau er...
von color
29. Jan 2012, 13:50
Forum: Tripberichte
Thema: 350 Mikrogamm 25 im Sommer 2004 (7 Hofm. a 50mcg auf einmal)
Antworten: 2
Zugriffe: 2380

350 Mikrogamm 25 im Sommer 2004 (7 Hofm. a 50mcg auf einmal)

Um 9.00 trank ich ein Glas Wasser auf nüchternen Magen in welchem ich zuvor 7 Alberts (a 50mcg) eingetaucht hatte. Nach etwa einer halben Stunde stellte sich ein verändertes Gefühl im Kopfbereich ein und ich beschloss mich hinzulegen. Ich setzte die Kopfhörer mit angenehmer Musik auf und mein Tripsi...
von color
28. Jan 2012, 15:55
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: LSD - Schwellendosis
Antworten: 26
Zugriffe: 10717

Re: LSD - Schwellendosis

und jetzt kommen chinacats Thumbprints ins Spiel und die Sache mit dem Sättigungspunkt ist Lullabatsch... bla nerviges Thema hm.. jetzt war Erraphex schneller. Bei höheren Dosen werden ganz andere Rezeptoren noch geflutet. Bis die 5-HT3 und 5-HT4 Subgruppen voll geflutet sind brauchts pharmakologis...
von color
28. Jan 2012, 15:51
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: LSD - Schwellendosis
Antworten: 26
Zugriffe: 10717

Re: LSD - Schwellendosis

Tjoar. Allgemeinwerte, Durchschnittswerte, Schwellenwerte ... Hatte auf ner halben von den *mir fällt der Name/Motiv grad nicht ein ... letzten Sommer, noch stärker imo als die Hofmanns und erst recht die Greys, die es kurz davor/zeitgleich gab* (weiß türlich, dass es nicht nur _die_ Hofmanns oder ...
von color
28. Jan 2012, 14:16
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: LSD - Schwellendosis
Antworten: 26
Zugriffe: 10717

Re: LSD - Schwellendosis

Wo soll er das bitte geschrieben haben, setz doch bitte nicht solche unhaltbaren Geruechte in die Welt. Grof hat in Sitzungen bis 1500µ dosiert ("LSD Psychotherpie", S. 45, Angabe fuer die psychedelische Psychotherapie 300-1500µ). Das Grof bis 1500 Mikrogramm, bzw. in "Topographie des Unbewussten" ...
von color
27. Jan 2012, 22:33
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: LSD - Schwellendosis
Antworten: 26
Zugriffe: 10717

Re: LSD - Schwellendosis

Man kann bereits bei 15 Mikrogramm eine Wirkung spühren, das ist dann aber noch lange kein Trip, sondern ein ganz leichter angeregter Zustand, der auch meistens nach 2-3 Stunden wieder verfliegt. Etwa so wie Herr Hofmann ihn hatte, als er mit der Substanz das erste Mal in Berührung kam. Ein Zustand ...
von color
27. Jan 2012, 22:03
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: Gutes & schlechtes LSD ?? !!
Antworten: 23
Zugriffe: 12439

Re: Gutes & schlechtes LSD ?? !!

Bin zwar kein Pharmazeut, aber meine irrgendwo mal gehört zu haben, dass diese Isomere keine Wirkung haben weil sie nicht an die Rezeptoren andocken können:-)
von color
25. Jan 2012, 19:01
Forum: Tryptamine und Ergoline
Thema: LSD - Haltbarkkeit, Lagerung, Unterschiede
Antworten: 40
Zugriffe: 32067

Re: LSD - Haltbarkkeit, Lagerung, Unterschiede

Mir ging's hier auch nur darum auf die Lagerung einer Pappe einzugehen; soll etwas (quasi) für die Ewigkeit und dann noch injizierbar haltbar gemacht und verpackt werden, so führt um den von dir nun aufgeführten Prozess tatsächlich nichts drumrum, das mir atm einfallen würde ... aber wie gesagt, da...

Zur erweiterten Suche