Benutzeravatar
xxx
Beiträge: 171
Registriert: 14. Jun 2010, 22:12
Usertitel: homo informavorus
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

6. Mai 2018, 20:17

hier noch ein lesenswerter artikel zum film, mit hintergrundinformationen und einigen filmstills

https://www.heise.de/tp/features/Vision ... ?seite=all
6a42658b6e2a75e5.jpg
6a42658b6e2a75e5.jpg (44.78 KiB) 393 mal betrachtet
zusätzliche bildstrecke hier unten:
https://www.heise.de/tp/features/Vision ... &hgf=false
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Benutzeravatar
FalscherFalscherHase
Beiträge: 226
Registriert: 8. Okt 2014, 13:55
Usertitel: Subjekt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

6. Jul 2019, 18:41

Bin ich vielleicht wieder ein Spätzünder, aber vielleicht hat's die/der ein oder andere (auch) noch nicht gesehen.

Bild

Möchte keinen Trailer posten, aber jedem der sich fürs Menschsein interessiert diese Serie ans Herz legen.
Hätte nicht gedacht meinen Eltern jemals ein Produkt "psychedelischen Gedankenguts" zu empfehlen. Aber nach dem "Ende" der ersten Staffel wurden meine anfänglichen Zweifel zu 99,99% ausradiert und ich werd meine Eltern jetzt wohl solange penetrieren bis sie der Sache zumindest eine Chance geben. :blacklol: Mehr als Kudos an den/die Autoren/in.
War zwar wenig neues dabei, aber auf einer Ebene formuliert die für so ziemlich die gesamte deutsche (/westliche/probably weltliche) Gesellschaft zugänglich sein _müsste_. Da freu ich mich dann doch noch ein bisschen mehr auf die _Zukunft_. Der Hauptgrund warum ichs nicht angeguckt hab, war weil sogar in der Bahn damit geworben wird und ich immer der Meinung war die besten Produkte benötigen keine übertrieben Werbung. Hier bin ich dankbar, dass das soweit gestreut wird wie nur irgend möglich.

Erleben rockt.
Wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1296
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

6. Jul 2019, 20:54

Mach dir kein Kopf, ich bin was solche Dinge betrifft auch eher Spätzunder. Gibt auch lange Phasen wo ich einfach überhaupt nix gucke. Irgendwie muss ich mich immer erst mal auf was einlassen (Serie z.b.).

Vielleicht guck ich da auch mal rein.
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
FalscherFalscherHase
Beiträge: 226
Registriert: 8. Okt 2014, 13:55
Usertitel: Subjekt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

13. Jul 2019, 09:38



Gestern beim Weiterschauen von Dark dann doch eine Szene gefunden die ich als Teaser sehr geeignet finde.
Auch Staffel 2 rockt ziemlich hart :popcorn:
Wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen

Zurück zu „Psychedelische Kunst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste