Yogesh
Beiträge: 134
Registriert: 12. Jul 2017, 19:21
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

PMR

6. Aug 2017, 08:39

Progressive Muskelentspannung:

Man gehe den ganzen Körper (vornehmlich im Liegen) von oben bis unten durch, spanne jeden Muskel einige Sekunden oder länger (je nach Stärke der Verspannung an) und lockere ihn dann wieder, um so zur Entspannung zu kommen, ganz wichtig sind die Gesichtsmuskeln, da im Kopf die meisten Verspannungen liegen, dort anfangen und auch am längsten machen, auf jeden Fall ein paar Minuten. Auf Entgiftungsstationen haben die "kompetenten" Therapeuten die Gesichtsmuskeln manchmal gar nicht mit einbezogen...
Yogash chitta vritti nirodha

Zurück zu „Substanzunabhängige Techniken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste