n19
Beiträge: 3191
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

11. Nov 2013, 20:14

Xhol Caravan

sehr jazziger Krautrock, oder präKrautrock oder was auch immer.
durch den Kontakt mit psychedelischen (d. h. bewusstseinserweiternden) Drogen fanden die damaligen Mitglieder der Band zu einer psychedelischen Musik mit starken Jazzeinflüssen. Das dokumentierten sie durch die Umbenennung Anfang 1969 in Xhol Caravan.
Wikipedia

http://www.youtube.com/watch?v=aLx2TRVIah4 :musik:

und die Erinnerungen von dem Mann an der Flöte http://tinyurl.com/mzaymde :lol:
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)


n19
Beiträge: 3191
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

18. Dez 2013, 23:01

Moebius, tolles Zeug! Da nähern wir uns doch langsam Harmonia und Cluster ;), und der Geschichte wie Brian Eno die verarscht o. ausgeschlachtet hat.

Hab Moebius und Rother mal live in Bonn erlebt: http://www.youtube.com/watch?v=XT5gnrPV1TY, wobei das Set vom Sound lebt, der im YT-Link nur unzureichend ist.

Bin gerade über alte Faust-CDs gestolpert:
Ravvivando z.B. http://www.youtube.com/watch?v=3Qita2yS ... C664976A21

und die "you know Faust", wo ich "Hurricane" (meine erste Begegnung mit Faust) ziemlich genial finde; gibts in YT nur als live: http://www.youtube.com/watch?v=D7S7NRCNaQo, auf der CD find ichs einen gealtigenTacken besser.
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Waldschrat
Beiträge: 13
Registriert: 28. Dez 2013, 23:14
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

23. Jan 2014, 20:11

Ich bin der Fluss, nicht das Floß...


n19
Beiträge: 3191
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

23. Jan 2014, 21:17

:rofl: Slider, was hast Du denn geraucht, das ist doch .. nenene .. Kult evtl. aber Krautrock :muah:

kauf Dir bitte ne Karte für http://www.german-kultrock.com/
dann gucken wir http://www.youtube.com/watch?v=6OC5cybIH_A, wer weiss, wie lange die noch leben/spielen :idee:
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Slider

Re: Krautrock

23. Jan 2014, 21:55

trude ist definitiv genre-überschreitend... :joint:

Benutzeravatar
raellear
Beiträge: 2088
Registriert: 21. Dez 2008, 21:49
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Krautrock

24. Jan 2014, 06:23

Jane ^^ Als ich noch ein kleiner Junge war hab ich mal n Gespraech von meinem Vater mit einem seiner alten Freunde aus dem Ruhrgebiet mitgekriegt, da hiess es dann so in etwa 'ey lass uns doch mal wieder einen durchziehen und Jane gucken, die gibs noch, die sind wieder auf Tour'.
Ich wollte dann lange wissen was 'einen durchziehen' bedeutet, aber das wollte mir zuhause keiner erklaeren. ^^
"if we are able to give priority to the meditation then all else will eventually fall into place on its own accord"

n19
Beiträge: 3191
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

3. Feb 2014, 20:45

wie die Eltern, so die Kinder, haha. Good Dad!

Gila - Gila (1. Album)
eher so frühes Pink-Floyd-Zeug statt klassischer Krautrock
http://www.youtube.com/watch?v=I80CW7SWwug
http://www.babyblaue-seiten.de/index.ph ... ent=review
Einige Stellen sind auch mit gesprochenem Text wie "Unnachgiebiges aggressiv bekämpfen ist Kampf gegen sich selbst" unterlegt. Aber zum Glück ist das meiste instrumental ;-)
:rofl:
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
raellear
Beiträge: 2088
Registriert: 21. Dez 2008, 21:49
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Krautrock

4. Feb 2014, 07:12

jepp gut, ich finds gut hoerbar. Ist fuer mich so irgendwo zwischen Piper at the Gates und Meddle, schon n bischen ruhigerund chilliger als Piper, aber dennoch wilder als die spaeteren Floyd-Sachen. :musik:
"if we are able to give priority to the meditation then all else will eventually fall into place on its own accord"


n19
Beiträge: 3191
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

6. Jul 2014, 20:48

ne!! Sehr geil, pls mehr Links, Slider ;) !

CAN - Tango Whiskeyman http://www.youtube.com/watch?v=DbZcAsgSDP8 <3

Blissful live improvised kosmische music in vein of krautrock bands Ash Ra Tempel and The Cosmic Jokers.
http://www.youtube.com/watch?v=hIQ8YfxWhqU
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
harrgotschi1
Beiträge: 29
Registriert: 14. Aug 2014, 06:00
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

21. Aug 2014, 07:55

Volt,Watt, Ampere, Ohm... :strubbel:

Krautrock hats mir seit den 90ern angetan, hab damals Witthüser&Westrupp, Guru Guru u.a. kennengelernt.

Meine derzeitigen Favoriten:

Kraan - alle Alben bis 1978, danach wurden sie leider etwas flach...
Grobschnitt - alles bis 1980, haben leider musikalisch ebenso abgebaut...
Eloy - alle Alben, stehen imHO Pink Floyd in nichts nach
7for4 - obwohl noch nicht so lange bestehend und eigentlich Progressive sehr interessant
Camel - eigentlich nicht rein deutsch, aber sehr eingängig...

n19
Beiträge: 3191
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

21. Aug 2014, 09:30

.. ohne mich gibt's keinen Strom Volt :D Guru Guru sind live immer noch unterwegs :2daumen:

über Witthüser & Westrupp bin ich gestern gestolpert, der Walter Westrupp hat ein "online"-Buch geschrieben (auch als pdf auf der Seite).. http://www.computopia.de/westrupps/w+w/ ... e_buch.htm sehr schön, ich lese es gerade :) . Und supercool: es gibt eine Radiosendung mit regelmässigem W&W-Special.. die Mitschnitte werden von W. Westrupp über seine Dropbox geshared: http://tinyurl.com/q4w7tau :musik:

Quote aus dem Buch :lol:
Auf der Suche nach einem neuen Weg klopfen wir an die Himmelstüre
Ein Mann namens Petrus öffnet ganz sacht und er fragt:
"Seid ihr es, die da kommen sollen, uns den Shit zu bringen?"

Wir streichen aus alle, die wir kennen - uns eingeschlossen -
und wir treten ein in den ewigen Frühling
wir sehen die himmlischen Heerscharen mit den ewigen Joints auf ihren Wolken sitzen und ihr Gesang steigt unaufhaltsam in den Händen der Sonne

Witthüser & Westrupp - "Orienta" von der LP "Trips & Träume
http://www.youtube.com/watch?v=MQT85YLnzPc
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
xxx
Beiträge: 171
Registriert: 14. Jun 2010, 22:12
Usertitel: homo informavorus
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Krautrock

30. Aug 2014, 22:44

Heut soll hier niemand ohne krautiges Schmankerl zu Bette gehn :)

Hier nun erstrecken sich die Wege des Krauts in fernste Gefilde:

KAILASH - Pilgerfahrt zum Thron der Götter

Directed by Florian Fricke
Music by Florian Fricke / Popol Vuh
Camera: Frank Fiedler
Production: Dietr Nyc

Musikvideo mit grandiosen Landschaftsaufnahmen Westtibets
von Florian Fricke, FrankFiedler und Dieter Nyc

Der allerheiligste Berg Asiens steht in einem fernen Winkel von Westtibet, durch wildzerklüftes land nahezu von der ganzen übrigen Welt abgeschnitten.
Er heißt Kailash und sein Ruf ist gewaltig.
Für Pilger aus vier Religionen ist diese 6675 m hohe Felspyramide Thron ihrer Götter und ‘nabel der Erde’, ein Ort, an dem das Göttliche irdische Gestalt annimmt. Seit weit über tausend Jahren reisen die Pilger dorthin, um dem Mysterium des Berges zu huldigen, indem sie ihn nach einem alten, bis heute lebendig gebliebenen Ritual umwandern. Der Weg um den Kailsh herum ist ein archiascher Weg der Einweihung.
Der Münchener Regisseur und Kameramann Frank Fiedler dokumentiert in diesem Film den Weg der Annäherung durch Westtibet, durch eine der unbesiedeltsten und höchstgelegenen Gegenden der Erde, die Umwanderung des heiligen Sees Manasarowas und die des Kailash. Der Zuschauer wird in die Welt der letzten Zone des Friedens geführt.

Zu diesen großartigen Landschaftsaufnahmen hat Popol Vuh eine spirituelle Musik geschaffen, zu welcher er während dieser Reise inspireirt wurde. Mit kraftvollem Klängen ist es ihm gelungen die Atmosphäre von Natur und Mysterium in ergreifende Musik umzusetzen.


Spieldauer 55 min

Part1
http://www.youtube.com/watch?v=z5z562mlLS4
Part2
http://www.youtube.com/watch?v=ZnhyuxcGiUE
Part3
http://www.youtube.com/watch?v=1DRuLEJGYHU
Part4
http://www.youtube.com/watch?v=jKVSPoXmPdg

(empfehle, die gestückelten parts runterzuladen, in einen ordner zu packen und am stück abzuspielen)

komplett, aber in schlechterer Qualität
http://www.youtube.com/watch?v=RBlF4awnVCM
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zurück zu „Psychedelische Kunst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste