Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4224
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: Dokumentationen

9. Aug 2015, 19:54

http://www1.wdr.de/fernsehen/informatio ... layer.html

"Hubertus Koch hat nichts: Keine Kamera, kein Computer, kein Equipment und nicht gerade viel Erfahrung. Aber der 24jährige will Dokumentarfilmer werden und er hat eine Idee: Ein Film über eine Hilfsaktion für Syrien. Von der Abfahrt in Deutschland bis zur Ankunft in Syrien will er die Helfer begleiten."

Sehenswert.

(knapp 30 Minuten)
~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
Mao
Beiträge: 1246
Registriert: 7. Feb 2008, 14:38
Usertitel: Quantenpresbyterianer
Wohnort: Im Körper
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

10. Aug 2015, 20:30

Watch over 500 of the best social change documentaries free to watch online, all via one massive wall of films on a single page!
Wow!
Take pain as a game.

n19
Beiträge: 3151
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

11. Aug 2015, 17:00

weil die Zeit, die ollen Transatlantiker, lol, gegen das Glyphosatverbot wettert, vermutlich um Monsanto Rückendeckung zu geben..

http://www.welt.de/debatte/article14511 ... erden.html

..möchte ich an die Glyphosatdoku von Arte erinnern. Die zu Ende gucken lohnt sich


https://www.youtube.com/watch?v=3ivpJx3gkMY
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
gowiththeflo
Beiträge: 1419
Registriert: 27. Okt 2008, 21:36
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

15. Aug 2015, 07:06

Erschreckende Doku! :ohnein: Sollte sich imho jeder Käufer anschauen müssen, bevor er derartiges Gift im Laden erwirbt. Das Gegenteil ist der Fall: Mit dem Erwerb und der Anwendung der Gebrauchshinweise der Hersteller fügen sich die Kunden der systematischen Verdummung.

Hier auch noch eine Doku über die mögliche Aufweichung und Abschaffung von Standards für Lebensmittelsicherheit bei uns im Zusammenhang mit TTIP.


n19
Beiträge: 3151
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

30. Sep 2015, 18:36

sehr sehr interessante entspannte Yakuza-Dokumentation; im Vordergrund stehen nicht die Taten o.ä. - sondern die Ursprünge und das mythologische und gesellschaftliche Selbstverständnis der Yakuza-Clans. Es geht dann geschichtlich bis in die Edo-Zeit zurück und gibt tiefe Einblicke in das japanische Denken. Klasse auch: die Nähe der Doku-Macher zu den Chefs (die sich zu dem Zeitpunkt vor dem Generationenwechsel standen (oder immer noch stehen) und deren Familien. Vor allem die Funktion oder das Selbstverständnis, eine Art Auffangbecken der gesellschaftlich Ausgegrenzten zu sein war mir vorher nicht klar. Später kommt dann das Thema auf Fukushima - wird ja in Japan als Schande empfunden, ebenso die Betroffenen aus den Gebieten. Deren grösster Spender war dann die Yakuza ;)


https://youtu.be/PKMfk7fixLs
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
Erraphex
Beiträge: 4346
Registriert: 18. Jan 2008, 09:06
Usertitel: Heart Space Explorer
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

13. Aug 2016, 13:33

happiness is the absence of resistance

Benutzeravatar
hobobird
Beiträge: 545
Registriert: 1. Okt 2015, 23:05
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: Dokumentationen

14. Aug 2016, 05:23

Super, danke!

„So i put your picture in a different frame and hope that you don‘t look the same- shadows disappear.“

"When everybody disappears you won't be alone."

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1283
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

22. Aug 2016, 16:42

Hieronymus Bosch – Vom Teufel berührt
bis Ende September in voller Länge auf Arte+7
Der Niederländer Hieronymus Bosch (um 1450-1516) ist ein bedeutender Künstler der Renaissance. Seine Gemälde und Tafeln zeigen lebendige Fantasien auf Basis religiöser Themen seiner Zeit. Mit einem visionären Stil interpretierte er klassische Geschichten wie das "Das Jüngste Gericht" neu. Denn anders als seine damaligen Kollegen stellte Bosch nicht den klerikalen Inhalt in den Vordergrund, vielmehr schien er vom Bösen fasziniert zu sein. Er erkannte es als Teil von Gottes Schöpfung an. So kann man Boschs Werke als Verarbeitung wichtiger moralischer Fragen seiner Zeit betrachten. Oder wollte der Künstler etwas anderes ausdrücken? Wie spirituell war er? War er gar vom Teufel besessen?

Der Dokumentarfilm begleitet ein Forscherteam aus Bosch-Experten, das vier Jahre um die Welt reist und die angesehensten Museen der Welt aufsucht. Ihre Mission: bis zum 500. Todestag des Künstlers im Jahr 2016 das Rätsel von Hieronymus Bosch lösen.

Unter der Leitung von Matthijs Ilsink wird eine Art Autopsie mit den noch 25 existierenden Werken Boschs durchgeführt. Modernste Technik ermöglicht es, einen Blick hinter die Farbe zu gewähren und die Entstehung der Gemälde nachzuvollziehen. Mit den hochauflösenden Makroaufnahmen des Teams taucht der Zuschauer in die Faszination der visionären Welt ein, die aus Szenen von Teufeln, Folter und nackten Menschen besteht. Neben den Fakten, die Historiker und Kuratoren über Hieronymus Bosch schildern, werden versteckte Details und noch nie gesehene Geschichten in den Gemälden sichtbar.
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
hobobird
Beiträge: 545
Registriert: 1. Okt 2015, 23:05
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: Dokumentationen

5. Sep 2016, 21:53

Habe ich heute wieder dran gedacht. Allerlei Essentials, für jeden was dabei :)

Bild

https://en.wikipedia.org/wiki/Mythos_(film)

https://youtu.be/_yTkesu-BDI?list=PLUqt ... SqyfUtdfpD
„So i put your picture in a different frame and hope that you don‘t look the same- shadows disappear.“

"When everybody disappears you won't be alone."

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1283
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

6. Sep 2016, 17:35

Bisschen Edutainment bei Arte:
Die Suche nach dem Selbst 1-3
Ich finds nicht schlecht gemacht, es kommen auch paar gescheite Leute zu Wort.
Moderiert von Sophie Rois, was sicher Geschmackssache ist. Für mich ok...
Antike Philosophie ist keine abstrakte Theorie, sondern Lebensweisheit. In der Dokureihe begegnen sich Sokrates, Seneca, Nietzsche und aktuelle Philosophen. Sie hauchen dieser in Vergessenheit geratenen Weisheit neues Leben ein. In dieser Folge: Nietzsche hat in der Moderne den Faden der antiken Lebenskunst wieder aufgenommen. "Sei du selbst" ist der Kernsatz seiner Lebenskunst.
Bild
Bild
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4224
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: Dokumentationen

27. Sep 2016, 05:46

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=61314

Das dunkle Gen (98min)

Video: ganze Sendung vom Montag, 26. September 2016

Dokumentarfilm von Miriam Jacobs und Gerhard Schick, Deutschland 2014: Das Autorenpaar begleitet Frank, den einstigen Arzt und Neurologen, den eine schwere Depression um Arbeit und Familie brachte, auf einer radikalen Forschungsreise ins tiefste Innere seines Körpers und Wesens. (Noch 5 Tage verfügbar)

Sehr gut gemachte Doku, lohnt sich!
~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 540
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: Dokumentationen

6. Okt 2016, 06:53

Neue Pilze-Doku

Benutzeravatar
Erraphex
Beiträge: 4346
Registriert: 18. Jan 2008, 09:06
Usertitel: Heart Space Explorer
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

6. Nov 2016, 09:47

happiness is the absence of resistance

Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4224
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: Dokumentationen

10. Nov 2016, 21:25

~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
Erraphex
Beiträge: 4346
Registriert: 18. Jan 2008, 09:06
Usertitel: Heart Space Explorer
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Dokumentationen

24. Dez 2016, 01:18

happiness is the absence of resistance

Zurück zu „Psychedelische Kunst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste