Benutzeravatar
Käseverzehrer
Beiträge: 659
Registriert: 7. Feb 2008, 00:06
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

19. Apr 2016, 22:04

"Embrace of the Serpent" bzw. "Der Schamane und die Schlange" startet diesen Donnerstag, 21.4. :popcorn:

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1238
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

24. Apr 2016, 11:51

Thx für den Tipp. Schon gesehen?
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
Erraphex
Beiträge: 4343
Registriert: 18. Jan 2008, 09:06
Usertitel: Heart Space Explorer
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

26. Mai 2016, 06:24

Grossartiger Film mit ganz viel Tiefe. Der Film erzählt viel mehr als nur die Geschichte zweier Forscher und eines Schamanen, die eine sehr ähnliche Reise machen. Die Kernbotschaft des Filmes ist imho die Hilfe indigener Kulturen bei der Rückkehr zu unserern Wurzeln. Zu den Wurzeln, die wir verloren haben. Es geht auch um das Unrecht, dass diesen Kulturen durch die Weissen wiederfahren ist und um Vergebung und Frieden auf mehreren Ebenen.

Und vielleicht können dann eines Tages wir diesen indigenen Kulturen helfen sich wieder mit ihren Wurzeln zu verbinden.
happiness is the absence of resistance

Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4202
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: psychedelische filme

26. Mai 2016, 06:55

Hier lief er leider nur so lange im Kino wie ich Urlaub hatte und unterwegs war. Schade, verpasst.
~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
nursultan tuyakbay
Beiträge: 351
Registriert: 12. Aug 2012, 21:30
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

7. Jun 2016, 11:02

gestern kam auf arte "die neun pforten" mit johnny depp.. eigentlich nicht so der psychedelische film, es geht darum das es in dem film so ein erfundendes "buch der 9 pforten ins reich der schatten" gibt, in dem film sieht man einige seiten davon (der trailer dazu: https://www.youtube.com/watch?v=1DT9RNPDKpA )

zufällig hab ich n buch gefunden das es halt ausm mittelalter in echt gibt und fast genau so aussieht :) es heißt: (das buch der) zwölf schlüssel von basilius valentinus.. es gehört zum themenkreis der westlichen alchemie.. also alchemie ist: wie man blei in gold verwandelt :doh:

ich war so frei das "buch der 12 schlüssel" hochzuladen: http://www.file-upload.net/download-116 ... l.rar.html der download beinhaltet den text und dazu auch die "urversion" in ziemlich unverständlichem deutsch
Die Krone des Königs sol von reinem Golde seyn
und eine keusche Braut sol ihm vermählet werden.
Darumb so du durch unsere Cörper wircken wilt
so nimb den geitzigen grauen Wolff
in diesen werken kommen immer (wie halt in dem film mit johnny depp auch) so kewle holzschnitte vor:
Bild
mega möpse 4

Benutzeravatar
Erraphex
Beiträge: 4343
Registriert: 18. Jan 2008, 09:06
Usertitel: Heart Space Explorer
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

9. Jun 2016, 06:24

Schöner Hintergrund artikel über den schamanen und die schlange:

https://www.theguardian.com/film/2016/j ... ly-extinct
happiness is the absence of resistance

Benutzeravatar
FalscherFalscherHase
Beiträge: 208
Registriert: 8. Okt 2014, 13:55
Usertitel: Subjekt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

9. Jun 2016, 14:19


Matrix trifft Inception? Die Szene um 1:25 hat mir visuell arg gefallen.. vorallem der Boden :hypno:
The end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is loading is never the end is never ...

Benutzeravatar
aneurysma
Beiträge: 320
Registriert: 3. Apr 2012, 20:19
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

18. Jun 2016, 03:47

Jemand vor "Endless Poetry" zu sehen? https://www.indiegogo.com/projects/alej ... s-poetry#/
Jodorowsky's CFA kann was ^^

Ansichtssache
Beiträge: 116
Registriert: 4. Feb 2011, 23:45
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

18. Sep 2016, 10:30

http://beta.nameless.tv/video/salvador- ... zing-51445

Vielleicht etwas kitschig aber technisch sehr gut gemacht!

Benutzeravatar
hobobird
Beiträge: 533
Registriert: 1. Okt 2015, 23:05
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: psychedelische filme

12. Dez 2016, 18:46

Embrace of the serpent fand ich auch gut!

Ich habe jetzt nochmal Saya Zamurai von Hitoshi Matsumoto gesehen.



Sonst kenne ich von ihm noch den hier:



Wer mal lust auf was anderes hat sollte sich die auf jeden Fall mal geben. Vor allem Symbol hat mir gut gefallen.
„So i put your picture in a different frame and hope that you don‘t look the same- shadows disappear.“

"When everybody disappears you won't be alone."

Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4202
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: psychedelische filme

6. Feb 2017, 21:14

Filmempfehlung, 2/3 gesehen....
Beste Schlussszene seit langem und tolle Musik!

The Broken Circle:
http://www.arte.tv/guide/de/051885-000- ... ken-circle
~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
Mao
Beiträge: 1246
Registriert: 7. Feb 2008, 14:38
Usertitel: Quantenpresbyterianer
Wohnort: Im Körper
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

9. Apr 2017, 08:28

Ist zwar kein Film sondern ne Serie aber auf jeden Fall psychedelisch. :rofl:

Rick and Morty

Bild
Take pain as a game.

Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4202
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: psychedelische filme

19. Mai 2017, 22:50




Icaros: A Vision läuft gerade in den Staaten an. Würde mich SEHR interessieren, falls ihn jemand findet...

Beim zweiten Sehen des Trailers habe ich verstanden, wieso mir die Stimme bekannt vorkam: Guillermo Arévalo ist wohl als Master Shaman dabei.
~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
chronic
Beiträge: 28
Registriert: 6. Jan 2011, 21:44
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden Website

Re: psychedelische filme

2. Mai 2018, 22:42

Der Schamane und die Schlange

Verfügbar von 30/04/2018 bis 06/05/2018

Anfang des 20. Jahrhunderts im Amazonasgebiet: Der junge Schamane Karamakate soll einen sterbenskranken deutschen Forscher zu einer geheimnisvollen, Heilung versprechenden Pflanze führen. - Auf dem Cannes Filmfestival 2015 wurde Ciro Guerras Film mit dem C.I.C.A.E. Award ausgezeichnet und erhielt eine Oscar-Nominierung als Bester Fremdsprachiger Film 2016.

Im südwestlichen, kolumbianischen Teil des Amazonasgebiets, Anfang des 20. Jahrhunderts. Der junge, aber mächtige Schamane Karamakate wird gebeten, den deutschen Forscher Theodor Koch-Grünberg zu heilen. Doch dafür müssen sie auf einer abenteuerlichen Reise die geheimnisvolle Yakruna-Pflanze finden. Obwohl die beiden Männer als Repräsentanten zweier einander fremder Kulturen kaum Verständigungsgrundlagen haben, entwickelt sich zwischen ihnen eine magische freundschaftliche Verbindung.
Etwa 30 Jahre später. Karamakate hat sich als letzter Überlebender seines indigenen Volkes in die Tiefen des Regenwaldes zurückgezogen und lebt dort in freiwilliger Isolation. In den Jahrzehnten der Einsamkeit hat er sich in einen "Chullachaqui" verhandelt, ein mythologisches Wesen des Amazonas, die von Erinnerungen und Gefühlen befreite Hülle eines Menschen, die durch den Urwald streift auf der Suche nach jemand, den sie täuschen kann. Karamakates leeres Dasein wird durch die Ankunft eines weiteren Forschers, des amerikanischen Botanikers Richard Evans Schultes erschüttert. Auch der ist auf der Suche nach der Wunderpflanze Yakruna, dieser wirkungsmächtigen heiligen Pflanze, die den Menschen die Fähigkeit zu träumen zurückbringen kann. Karamakate, der mittlerweile den Zugang zur Geisterwelt verloren hat, macht sich noch einmal auf den Weg in die entlegensten Amazonasgebiete, ins Herz der Finsternis. Es wird eine Reise, auf der er wieder Zugang zu seinen magischen Kräften und verlorenen Erinnerungen finden wird …

Arte Mediathek: https://www.arte.tv/de/videos/073001-00 ... -schlange/

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1238
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: psychedelische filme

3. Mai 2018, 16:50

Thx!
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Zurück zu „Psychedelische Kunst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste