Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1238
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

2. Okt 2014, 22:40

editiert, da kein wirklich produktiver Vorschlag...
Zuletzt geändert von strobo am 3. Okt 2014, 07:16, insgesamt 1-mal geändert.
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
ohn
Beiträge: 1693
Registriert: 12. Jan 2008, 19:28
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

3. Okt 2014, 07:05

Wie gesagt, schau dir mal das hier an:
http://www.senev.de/aktiv.htm
Das ist ein netzwerk für spirituelle krisen, von stanislav grof gegründet (kennst du sicher, einer der entwickler der LSD-Psychotherapie seiner zeit usw)
Da gibt es auch eine therapeutenliste und du kannst dich an die wenden bzgl. teil/vollstationärer aufenthalte in speziellen einrichtungen.
"Starke Drinks und schöne Frauen"
(Mein Vater über den Sinn des Lebens)

Mister_Mushroom
Beiträge: 25
Registriert: 23. Sep 2014, 14:00
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

4. Okt 2014, 21:46

Werde am Montag mal welche von der liste anrufen... In eine Einrichtung möchte ich aber eigentlich nicht :(
Eher 2 mal die Woche einen Gesprächstermin oder so aber einen längeren Aufenthalt in einer Einrichtung nicht... Ich muss meine Schule machen usw.

Lg

Benutzeravatar
raterz
Beiträge: 1972
Registriert: 17. Apr 2012, 16:49
Usertitel: Dämonenfütterer
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

4. Okt 2014, 21:58

ich versteh dein problem auch nicht so richtig.. da nimmst du drogen, die dein bewusstsein erweitern und dir zeigen wie die realität wirklich ist, und dann willst du das doch nicht und lieber zurück in die "blindheit"?
ne andere reaktion als deine könnte auch sein: "wow geil :D "

was ist denn bitte dein wirklicher beweggrund hinter der ganzen geschichte?
Don't worry, nothing is under control.

Mister_Mushroom
Beiträge: 25
Registriert: 23. Sep 2014, 14:00
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

4. Okt 2014, 22:23

Es war auch immer "wow geil"... Nur nach dem letzten trip eben nichtmer so. Unter anderem weil ich nichtmehr kiffen kann. Seitdem ich nichtmehr rauche kommen wohl einige gefühle an die oberfläche die sonst unterdrückt wurden. Eines davon ist zb dass ich immer im hinterkopf habe wieviele pilze ich gegessen habe und mich dann immer frage bin ich durchgeknallt? Bin ichs nicht? Wie sehr hat es mir geschadet? Warum musste ich so übertreiben? Werde ich jemals wieder klarkommen? Dreh ich eines tages voll durch? Was bin ich? Wo bin ich? Ist alles nur eine art traum? Wenn ja was passiert wenn ich sterbe? Was passiert wenn ich sterbe? Ich lebe! Was ist leben? Wie kann ich denken? Wie entsteht bewusstsein? Usw... Aber probleme habe ich erst seit dem letzten trip seotdem ich nochtmehr kiffen kann und ich nicht verstehe warum oder weshalb es so gekommen ist. Und da ich wieder kiffen will und es aber nicht geht buw ich immer so eine angst im nacken wenn ich dann doch ein paarmal ziehe was zum teufel mit mir los ist bzw wie kaputt meine psyche sein muss. Ausserdem habe ich immer solche adrenalinkicks wo ich dann quasi erschrecke und mir denke: "Was machst du eigentlich hier?! Du läufst die ganze Zeit hier rum und weißt eigentlch garnicht was du bist?! Was geht hier ab?"
Ausserdem kenne ich viele leute die trips gemacht haben die keinerlei solcher gedanken kennen... Also mein hauptproblem ist die situation einzuschätzen bzw mein problem ist dass ich mich immer von anderen abhängig mache... Denn obs gut oder schlecht ist kann ich selbst nicht einschätzen... Ich fand es immer super wies war... Meine weltansicht und alles war perfekt... Bis ich eben nichtmehr kiffen konnte weil ich panikattacken bekommen habe... Dann habe ich mich natürlich schon gefragt wie sehr ich mir geschadet haben muss... Und jetzt will ich halt alles richti einorden... Im grossen und ganzen mein problem ist Angst.

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 539
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: Save my Soul!!!

5. Okt 2014, 08:20

Cypher: "Why oh why didn't I take the blue pill"
oder auch
"Ignorance is bliss"



;)

Mister_Mushroom
Beiträge: 25
Registriert: 23. Sep 2014, 14:00
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 14:12

War gestern bei einem therapeuten von der SEN ev liste... Leider konnte mir der herr nicht wirklich weiterhelfen... Er meinte mit solchen substanzen kennt er sich nicjt wirklich aus... Ich sche aber dringendst jemanden der sich auskennt... Wo finde ich so jemanden? Ist das ein schamane? Ein mönch? An wen soll ich mich wenden? Es muss doch leute geben die sich da auskennen...

P.s. Es geht hier nich um iwelche erfahrungen die ich nicht verarbeiten bzw annehmen kann... Es ist so, manchmal spults mich so komisch ... Wie als würde mein hirn durcheinander kommen oder so... Und dann krieg ich natürlich angst weil ich nicht weiß was abgeht... Nicht weil ich mit irgendwelchen erkenntnissen nicht zurecht komme..

Lg

Benutzeravatar
ohn
Beiträge: 1693
Registriert: 12. Jan 2008, 19:28
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 16:35

Schade, dass dir der therapeut von der SEN liste da nicht weiter helfen konnte. Evt. mal die vereinigung anschreiben, dass sie den typen aus der liste streichen.

Was sagt denn dein jetziger therapeut zu der ganzen sache? Mit dem warst du doch soweit zufrieden oder?
Ein ansatz wäre noch, nach therapeuten in deiner gegend ausschau zu halten, die holotropes atmen anbieten. Solche therapeuten kennen sich aus mit der dynamik psychedelischer krisen. Aber der wird dir halt auch nicht die zaubertechnik an die hand reichen können, mit der sich alles in wohlgefallen auflöst, so dass du dich wieder mit gras abdichten kannst,
"Starke Drinks und schöne Frauen"
(Mein Vater über den Sinn des Lebens)

Mister_Mushroom
Beiträge: 25
Registriert: 23. Sep 2014, 14:00
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 18:32

Geht mir weniger ums abdichten :D eher darum die situation einzuschätzen... Sprich ob ich krank bin oder ob es sich um spirituelles erwachen handelt... Mit meinem therapeut bin ich schon zufrieden aber ich bräuchte mehr einen art wegweiser bzw jmd der mir sagen kann was da in mir vorgeht... Wenn ich ihn frage ob ich krank bin oder nicht frägt er immer was ich darüber denke... :D

P.s hattest du auch oft so eine art flash aus heiterem himmel wo alles anders war also? Also bei mit ist es so dass ich mich dann irgendwe so fühle als würde sich mein ich auflösen oder so in der art,sehr schwierig zu beschreiben... Ganz komisch...

Lg

Benutzeravatar
ohn
Beiträge: 1693
Registriert: 12. Jan 2008, 19:28
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 18:37

Ja, das kenne ich. Nennt sich im fachchinesisch derealisierung / depersonalisierung. Ist (unter anderem) ein symptom von ängsten.
Ich weiß nicht, ob die analytische psychotherapie im moment das richtige für dich ist. Ich will dich nicht verunsichern.
Allerdings glaube ich, dass du momentan eher von therapieformen profitieren kannst, die dir praktische werkzeuge und methoden in die hand geben, mit denen du arbeiten kannst, wie die kognitive verhaltenstherapie, insbesondere die akzeptanz- und commitment therapie. Ich glaube nicht, dass es dir momentan viel bringt, analytisch die kindheit usw durchzuarbeiten.

Und noch was allgemeines (ich spreche da aus eigener erfahrung): tu dir den gefallen und höre auf, das, was mit dir passiert, zwanghaft kategorisieren zu wollen. Ich habe noch nie jemanden getroffen (und ich habe schon viele menschen in kliniken, therapien usw kennen gelernt), der DIE panikstörung, DIE agoraphobie, DIE depression, DIE psychedelische krise usw gehabt hätte. Jeder mensch ist individuell und diese diagnosen sind nur richtlinien für ärzte um die groben behandlungsmethoden festzulegen.

Betrachte es als krise und hör auf, dich in gedanken darüber zu verlieren, was genau du hast. Das macht es nur schlimmer. Beobachte, was passiert, hör auf das zu bewerten. Akzeptiere, dass du momentan nicht kiffst, weil es dich noch sensibler für ängste usw macht, und beschäftige dich mit anderen dingen, wie meditation und sport. Wenn du dich jetzt die ganze zeit mit dieser thematik beschäftigst, machst du alles nur noch schlimmer und es chronifiziert sich vielleicht (auch da spreche ich aus eigener erfahrung...)

Diese flashs die du erlebst, sind flashbacks oder symptome der angst. Nicht mehr und nicht weniger. Entweder es geht wieder weg oder es geht nicht wieder weg. Wenn es nicht wieder weg geht, wirst du, wie ich, lernen, es nicht mehr als potentielle gefahr anzusehen. Du wirst nicht verrückt, verlierst nicht die kontrolle, bleibst nicht hängen und bekommst keine psychose. Es ist "nur" angst.

Diese flashs bleiben nicht unendlich lange bestehen, es sind nur schübe. Das gehirn pendelt sich immer wieder auf einem normalniveau ein. Kein mensch lebt ewig in der selbstauflösung (bis auf die erleuchteten hier im forum natürlich ^^). Ein flash entsteht, erreicht seinen höhepunkt und flacht wieder ab. Versuche das mal zu beobachten mit dem wissen: dir kann nichts passieren. Damit kannst du die angst vor diesen flashs langsam abbauen.
"Starke Drinks und schöne Frauen"
(Mein Vater über den Sinn des Lebens)

Benutzeravatar
raterz
Beiträge: 1972
Registriert: 17. Apr 2012, 16:49
Usertitel: Dämonenfütterer
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 19:21

ohn kann dir anscheinend am besten helfen. hör mal auf ihn und was er hier schreibt! :klug:
Don't worry, nothing is under control.

Benutzeravatar
ohn
Beiträge: 1693
Registriert: 12. Jan 2008, 19:28
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 19:26

Ist das jetzt ironisch gemeint oder so?
Ich versuche praktische ratschläge zu geben. Nicht mehr.
"Starke Drinks und schöne Frauen"
(Mein Vater über den Sinn des Lebens)

Mister_Mushroom
Beiträge: 25
Registriert: 23. Sep 2014, 14:00
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

11. Okt 2014, 19:38

Tust du auch! Bin dir sehr dankbar!

Lg und dir auch alles beste!

Benutzeravatar
Erraphex
Beiträge: 4343
Registriert: 18. Jan 2008, 09:06
Usertitel: Heart Space Explorer
Wohnort: Zwischen Himmel und Hölle
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

12. Okt 2014, 07:01

Du bist nicht krank - das, was Depersonalisierung genannt wird ist nichts krankes. Es ist einfach die temporäre Abwesenheit von Ego. Ebenfalls ungewöhnlich ist nicht, dass als bedrohend wahrzunehmen. Aber das muss nicht sein - lerne, wie ohn schon sagt, es zu akzeptieren und wenn du es akzeptierst, dann liegt jedenfalls meinem Erleben nach in der Stille oder Abwesenheit persönlicher Strukturen (aka Ego) ein unendliches Potential von Schönheit und Kraft. Ich habe diesen Prozess teilweise auch als bedrohend wahrgenommen - einige Monate später aber hat sich der bedrohende Charakter gewandelt und die Stille wurde als etwas sehr schönes wahrgenommen.

Auch hier möchte ich gerne ohn beipflichten - widme dich der Meditation; Im Zen versucht man im Zazen ("Sitzen in Stille") diesen Zustand der Leere oder Abwesenheit bzw. Ruhen von persönlichen Strukturen durch langes Training bewusst herbeizuführen und während der Mediation (und auch dem Alltagsleben) zu halten.

:umarm:

ps. Danke für deine tollen Beiträge hier im Thread ohn. :bow:
happiness is the absence of resistance

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1238
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Save my Soul!!!

12. Okt 2014, 12:10

raterz hat geschrieben:ohn kann dir anscheinend am besten helfen. hör mal auf ihn und was er hier schreibt! :klug:
Mister_Mushroom hat geschrieben:Danke für deine tollen Beiträge hier im Thread ohn. :bow:
Dem ist nix hinzuzufügen.
@ohn - nun nimm doch mal das Kompliment an :)
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Zurück zu „Spirituelle Krisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast