Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 998
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Kokain

13. Dez 2013, 19:34

eigentlich lehne ich ja Kokain grundsätzlich ab, aufgrund des ganzen blutes und elends, der daran klebt - bzw., IMHO fast noch schlimmer der umweltverschmutzung (kerosin in den regenwald kippen, :kotz: ). aber irgendwie bin ich jetzt doch zu sehr günstigen konditionen rangekommen, und ich hab' mir gedacht, im sinne der psychoaktiven allgemeinbildung sollte man das einmal ausprobiert haben... und ich muß sagen - es fühlt sich schon verdammt geil an... :rocker:

http://www.youtube.com/watch?v=_w4Xulsjo5I

"Ja dieser Fall ist klar lieber Herr Kommissar
auch wenn Sie and'rer Meinung sind
den Schnee, auf dem wir alle talwärts fahr'n
kennt heute jedes Kind" :musik:
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Benutzeravatar
getintoit
Beiträge: 1187
Registriert: 27. Jan 2008, 08:53
Wohnort: köln
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Kokain

13. Dez 2013, 20:06

now i am become death, destroyer of worlds.

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 998
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Kokain

13. Dez 2013, 20:20

nein, c00l ist's eigentlich ganz und gar nicht - darum wird es für mich auch eine einmal-und-nie-wieder sache bleiben. aber trotzdem bin ich froh, es mal probiert zu haben.

http://www.youtube.com/watch?v=wDoIM1dRzGo

"Cocaine is a hell of a drug!"

PS: ich überleg' grad, wie viele verbrecher man ganz gezwungenermaßen oder zumindest unwissend unterstützt, wenn man essen, kleidung, möbel, etc. einkauft... da wird einem schon ganz übel... :baeh: naja, wenigstens bin ich kein katholik...
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

n19
Beiträge: 3044
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

13. Dez 2013, 23:18

Falco-Video in Deutschland "nicht verfügbar". Kinderarbeit in Bangladesh für Textildiscounter, Kinderarbeiter in Spinnereien in Indien für Markenhersteller, Scheiss Bioethanlo im Benzin, Kinderarbeit bei Zulieferern für Samsung, meine Güte, denen gehts noch dreckiger als den Kokabauern. Zermatere Dir mal nicht das Hirn ... wie ist denn der Unterschied zwischen nasal und oral?
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 998
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Kokain

13. Dez 2013, 23:45

n19 hat geschrieben:Falco-Video in Deutschland "nicht verfügbar".
vielleicht geht der...?

http://www.myvideo.at/watch/7547552

hier der text, weil er so herrlich ist:

http://german.about.com/library/blmus_falco02.htm
n19 hat geschrieben:Kinderarbeit in Bangladesh für Textildiscounter, Kinderarbeiter in Spinnereien in Indien für Markenhersteller, Scheiss Bioethanlo im Benzin, Kinderarbeit bei Zulieferern für Samsung, meine Güte, denen gehts noch dreckiger als den Kokabauern. Zermatere Dir mal nicht das Hirn ...
hast schon recht... aber ich würde halt so gerne die "goldene regel" leben... wegen dem karma!

https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorischer_Imperativ
n19 hat geschrieben:wie ist denn der Unterschied zwischen nasal und oral?
keine ahnung, sorry!
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Benutzeravatar
Sonntagskind
Beiträge: 4183
Registriert: 23. Dez 2011, 06:34
Usertitel: ++ Mutterherz ++
Wohnort: Here...to discover... here ...to come to know
Kontaktdaten: Private Nachricht senden Website

Re: Kokain

14. Dez 2013, 10:33

Ich hatte einmal an Silvester mit einigen anderen Koks (ist allerdings schon lange verjährt :D ) und muss sagen, ich fand die Substanz unglaublich langweilig. Alle anderen fanden sie großartig - mir jedenfalls hat weder die eigene noch die insgesamte Stimmung darauf sehr getaugt.
Einige Jahre später kam ich mal in ein Zimmer, das von einem sehr herzlichen Menschen bewohnt wurde; jedenfalls fröstelte mich schon beim Eintreten und ich hab gefühlsmäßig gar nicht verstanden, was da gerade passiert in dem Raum mit den 3 Menschen. Später erfuhr ich dann, dass sie gekokst hatten, das ergab durchaus Sinn für mich.^ ^
~~ courage ~ compassion ~ connection ~~
~~ ~~ ~~ ~~ vulnerability ~~ ~~ ~~ ~~

~~ ~~ ~~ ~~ Γνῶθι σεαυτόν ~~ ~~ ~~ ~~

Benutzeravatar
Eulenspiegel
Beiträge: 913
Registriert: 11. Mär 2008, 14:26
Usertitel: NotTillJustAnotherUlysses
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

14. Dez 2013, 13:05

Sonntagskind hat geschrieben:Ich hatte einmal an Silvester mit einigen anderen Koks (ist allerdings schon lange verjährt :D )
Ich auch & bei mir auch. :lol:
+ Unmengen Kaffee
+ Alk{Das erste mal seit Monaten}
+ Dope{Das erste mal seit über 'nem Jahr}
:verwirrt:
Was davon genau jetzt das blöde Koks war, werd' ich wohl nie rauskriegen. :D
And I'll spread my wings 'till sun and moon, singing the song of life, dancing the dance of life, becoming life itself, no longer knowing, that I am.

Benutzeravatar
ohn
Beiträge: 1692
Registriert: 12. Jan 2008, 19:28
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

17. Dez 2013, 10:19

Also ich finde, gutes kokain ist eine super sache.
Habe mir in meinem leben vielleicht 3-4 mal die nase ordentlich gepudert ^^ Hätte aber eigentlich mal wieder lust drauf...
"Starke Drinks und schöne Frauen"
(Mein Vater über den Sinn des Lebens)

Benutzeravatar
readY
Beiträge: 47
Registriert: 12. Jan 2013, 00:46
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

7. Jan 2014, 09:46

Bin generell gar kein Freund von Koks, denn abgesehen von den moralischen Argumenten, die ihr gebracht habt, ist das Preis-Leostungsverhältnis einfach nur fürn Arsch und das Suchtpotential zu hoch.

Beim stöbern auf eve-rave bin ich vor paar Tagen aber auf nen Thread gestoßen, bei dem es um die Bioverfügbarkeit ging und laut Papier soll die BV oral sogar höher sein als nasal, was mich sehr verwundert hat. Konnte das jemand experimentell bestätigen :D rein interessehalber ...
Ich rede nicht mehr laut mit mir selbst, wenn ich allein bin,
nicht, weil ich geheilt bin, ich kann mich nur nicht mehr leiden.

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 998
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Kokain

5. Feb 2014, 13:48

readY hat geschrieben:Beim stöbern auf eve-rave bin ich vor paar Tagen aber auf nen Thread gestoßen, bei dem es um die Bioverfügbarkeit ging und laut Papier soll die BV oral sogar höher sein als nasal, was mich sehr verwundert hat. Konnte das jemand experimentell bestätigen :D rein interessehalber ...
Ich wünschte, ich könnte es... :spinnst:

Generell ist der "Kick" bei parenteralen ROAs halt immer stärker als bei oraler Applikation... :krass:
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Benutzeravatar
onkel
Beiträge: 18
Registriert: 6. Feb 2014, 11:35
Usertitel: Dissofreak
Wohnort: Dissoverse
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

6. Feb 2014, 12:29

readY hat geschrieben:Bin generell gar kein Freund von Koks, denn abgesehen von den moralischen Argumenten, die ihr gebracht habt, ist das Preis-Leostungsverhältnis einfach nur fürn Arsch und das Suchtpotential zu hoch.

Beim stöbern auf eve-rave bin ich vor paar Tagen aber auf nen Thread gestoßen, bei dem es um die Bioverfügbarkeit ging und laut Papier soll die BV oral sogar höher sein als nasal, was mich sehr verwundert hat. Konnte das jemand experimentell bestätigen :D rein interessehalber ...
Ich kann das bestätigen :D
Nur fehlt dir bei der oralen Applikation der gewünschte Koka - Kick .
Das einzigste was von Vorteil wäre,ist das man seine Nase schont,und man eine längere Wirkung damit erzielt.
Jeder von uns ist nur ein Pixel, und nur zusammen gibts 'n Bild !!
You can take the boy out of 3-methoxylated-arylcyclohexylamines but you can’t take the 3-methoxylated-arylcyclohexylamines out of the boy!

Benutzeravatar
raellear
Beiträge: 2049
Registriert: 21. Dez 2008, 21:49
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Kokain

6. Feb 2014, 15:52

Naja und man muss nicht alle 15 Min irgendwo hin laufen, um was zu ziehen... ;)
"if we are able to give priority to the meditation then all else will eventually fall into place on its own accord"

Benutzeravatar
onkel
Beiträge: 18
Registriert: 6. Feb 2014, 11:35
Usertitel: Dissofreak
Wohnort: Dissoverse
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

12. Feb 2014, 14:18

raellear hat geschrieben:Naja und man muss nicht alle 15 Min irgendwo hin laufen, um was zu ziehen... ;)
15 Minuten is auch schon das höchste der Gefühle wenn das craving erstmal zuschlägt :king:
Jeder von uns ist nur ein Pixel, und nur zusammen gibts 'n Bild !!
You can take the boy out of 3-methoxylated-arylcyclohexylamines but you can’t take the 3-methoxylated-arylcyclohexylamines out of the boy!

Benutzeravatar
raterz
Beiträge: 1972
Registriert: 17. Apr 2012, 16:49
Usertitel: Dämonenfütterer
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

12. Feb 2014, 14:28

vielleicht ist es ja deshalb so lahm manchmal, weil es so hart gestreckt ist? :nixplan:
war bei mir aufjedenfall auch so, denke ich.
Don't worry, nothing is under control.

Benutzeravatar
onkel
Beiträge: 18
Registriert: 6. Feb 2014, 11:35
Usertitel: Dissofreak
Wohnort: Dissoverse
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Kokain

12. Feb 2014, 14:39

ich hab da ne ziemlich gute Quelle zwei Türen weiter ,da gibs kein 60€ Strassenkoks ;)

das Zeug hat so um die 80% Reinheiheit. Und gutes Kokain macht auch eher nicht so zappelig drauf wie man denkt.
Es ist eher ein angenehmer chilliger turn.
Jeder von uns ist nur ein Pixel, und nur zusammen gibts 'n Bild !!
You can take the boy out of 3-methoxylated-arylcyclohexylamines but you can’t take the 3-methoxylated-arylcyclohexylamines out of the boy!

Zurück zu „Weitere psychoaktive Pflanzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste