S-Ketamin - ein kurzer Tripbericht

#1
S-Ketamin - ein kurzer Tripbericht (bin grade auf ungefähr 200-300 mg nasal). Ein Zitat aus Facebook:

"[eine liebe Freundin von mir], wen Du wüsstest, was ich jetzt weiß: S-Ketamin ist so viel geiler als Sex! :hurra:".

Ich tanze im Sessel, weil ich auf einem für Menschen gemachten Narkosemittel bin.

GLG USB
Zuletzt geändert von ungelesene_bettlektüre am 2. September 2017, 20:25, insgesamt 3-mal geändert.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Re: S-Ketamin - ein kurzer Tripbericht

#4
Vajrayana hat geschrieben:Wie wirkt'n das S-Isomer so, verglichen mit dem racemischen Ketamin?
Genau so. Nur stärker!

Das war ein Riesenschmäh der Hersteller am Anfang: wirkt besser, nur nicht narkotisch/psychedelisch/wieauchimmer. Stimmt zum Glück nicht! :D :rofl: :blacklol: :muah:
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast