Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 966
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: MDMA/MDA/MDEA usw....

14. Aug 2018, 09:29

nomoredepri hat geschrieben:
3. Aug 2018, 00:05
Oh ja, dieser Kater ist das schlimmste und veranlasst mich auch, MDMA quasi nicht mehr einzunehmen.
Der soll ja unter anderem davon kommen, dass MDMA zu Alpha-Methyl-Dopamin verstoffwechselt wird, eine Substanz, die man angeblich nicht im Körper haben will. Von 5-MAPB (das diesen Metabolieten nicht aufweißt) spüre kaum bis keinen Kater.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Zurück zu „Phenethylamine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste