Lachender Fußpilz
Beiträge: 1
Registriert: 23. Mai 2016, 18:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Heute im Garten...

23. Mai 2016, 18:19

...finde ich dieses Pilz.

Handelt es sich hier um den Psilocybe cyanescens (Blauender Kahlkopf) oder könnte es ein zum verwechseln Ähnlicher sein?

Danke bei der Hilfe zur Identifikation.

Gruß

Lachender Fußpilz
Dateianhänge
IMG-20160523-WA0008.jpg
IMG-20160523-WA0008.jpg (370.04 KiB) 1275 mal betrachtet
IMG-20160523-WA0007.jpg
IMG-20160523-WA0007.jpg (502.11 KiB) 1275 mal betrachtet
IMG-20160523-WA0006.jpg
IMG-20160523-WA0006.jpg (105.35 KiB) 1275 mal betrachtet

n19
Beiträge: 3140
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Heute im Garten...

23. Mai 2016, 23:07

Wachsen die jetzt schon?? Könnte auch Galerina sein. Wie der Name schon sagt... wird der blau an Druckstellen, Stil?? Wenn nicht, Finger weg.
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Mawas
Beiträge: 56
Registriert: 31. Aug 2013, 11:23
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: Heute im Garten...

25. Jul 2016, 04:39

oh - oh

vorsicht ist die mutter der porzellankiste :bow:

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 1083
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: Heute im Garten...

28. Aug 2016, 15:39

Schaut Psilocybe cyanescens schon recht ähnlich, aber leider: NEIN.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Zurück zu „Tryptamine und Ergoline“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste