broktok
Beiträge: 6
Registriert: 20. Dez 2015, 02:32
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

4. Mär 2017, 15:39

Habe nun doch endlich mal nn dmt da.

Möchte es mit dem eagle Bill konsumieren, sollte ich das mit einem normalen Feuerzeug oder mit der Jet flame erhitzen? Und ist 40mg beim ersten mal vernünftig?

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 1075
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

8. Mär 2017, 22:13

Smoke bubble und heisser als heiß! 1000°C (1500 Kelvin) und mehr! Wenn es verdampft, kühlt es automatisch ab! Niemals ohne Kleidung rauchen!

Das folgende ist das Bild meiner schlimmsten Drogenverletzung:
Bild

Und nochmals: Es heißt entweder ( DMT und 5-MeO-DMT ) oder ( N-,N-DMT und 5-MeO-N-,N-DMT ).
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

n19
Beiträge: 3091
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

9. Mär 2017, 08:48

oh Mann.. wie übel. aua.

Der Siedepunkt der n,n,-DMT-Base liegt deutlich unter 100 Grad. Also vorsichtig erhitzen :D 1000 Grad ist imo etwas brutal.
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1238
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

9. Mär 2017, 18:51

Autsch :nene:
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 1075
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

12. Mär 2017, 14:05

n19 hat geschrieben:Der Siedepunkt der n,n,-DMT-Base liegt deutlich unter 100 Grad. Also vorsichtig erhitzen :D 1000 Grad ist imo etwas brutal.
Keine Sorge! Das Glas in der Smoke Bubble kühlt das schon gewaltig ab!

Das ist mein Rauchgerät in meiner eigenen rechten Hand:

Bild

Herzliche Glückwünsche an jeden, der das Gerät links oben erkennt!
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Benutzeravatar
strobo
Beiträge: 1238
Registriert: 17. Dez 2013, 01:09
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

13. Mär 2017, 17:56

links oben - ein Vapo ? ;)
“You have to die a few times before you can really live.”
― Charles Bukowski

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 1075
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

16. Mär 2017, 00:14

strobo hat geschrieben:links oben - ein Vapo ? ;)
Leider falsch, man vergleiche meinen Beitrag hier. ;)
Zuletzt geändert von ungelesene_bettlektüre am 31. Mär 2017, 21:08, insgesamt 3-mal geändert.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

n19
Beiträge: 3091
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

16. Mär 2017, 15:27

ist eine alexa im zylinder? nimmt sie dmt-bestellungen an? :D
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 1075
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

16. Mär 2017, 19:39

n19 hat geschrieben:ist eine alexa im zylinder? nimmt sie dmt-bestellungen an? :D
"Soll ich sage'?" - "Isch sag' 'isschts!" --- Enrico :blacklol:

Oder reden wir von Barbara Eden?
Zuletzt geändert von ungelesene_bettlektüre am 6. Apr 2017, 23:52, insgesamt 1-mal geändert.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

n19
Beiträge: 3091
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

16. Mär 2017, 20:44

Was ist das für fcking zylinder???? Amazon echo¿ der monolith aus 2001?? Sag schon kleiner Bruder!! :lol: :D
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 539
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

3. Jun 2017, 22:04

5-Meo-DMT Enthusiast Martin Ball in einem neuen Interview und interessanter Vergleich von 5-Meo-DMT zu DMT weiter hinten.

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 539
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

5. Jun 2017, 10:16

Ich wollte nur mal hier im Faden erwähnen, dass ich nun zu Pfingsten erfolgreich von 5-Meo entkorkt wurde (vaporisiert). Also Zeitlinie über 20 Jahre viel Pilzeerfahrungen, phasenweise etwas Dissos und Phen-RCs, LSD. Seit 2015 DMT / Pharmahuasca und nun 5-Meo.

Im Vergleich zu DMT finde ich die "energetische" Komponente interessant und der Unterschied im "visionären" von DMT, also wo DMT sehr hell, bunt und optisch wirkt, wobei sich 5 voll auf den "Energiekörper" fokussiert und auf die gezielte "Egoauflösung" ohne den ganzen Welten / Universen von DMT. Die eigentlichen Einblicke waren jetzt für die Persönlichkeit nicht mehr neu und hatten daher nicht so den Wow-Effekt, wie bei den ersten Durchbrüchen mit Pilzen oder DMT, aber diese "energetische Harmonisierung" ist eine neue Komponente, die bei den anderen anders abläuft. Ansonsten sehr direkt auf den Punkt: Einheit, Unendlichkeit, "mystisch", "göttlich".

Ich kann verstehen, dass für viele diese Substanz an oberster Stelle steht, wenn es um diese existenziellen Erfahrungen geht, dann stimmt das auch, aber so vom persönlichen "Mystik + Entertainment" Faktor finde ich DMT noch etwas "interessanter" und das ganze mit Pilze oder Pharmahuasca weiter zu vertiefen ist nett, dass ich da nicht von besser-schlechter reden kann, aber die 5-MEO "Komponente" potenziert das ganze nochmal und wird die anderen Erfahrung erweitern. Sowieso erweitern solche Erfahrung immer ganzheitlich das persönliche Verständnis, Erfahrungen, Weisheiten etc. und jeder erlebt anhand dem, was er mit rein bringt die Substanzen anders. Bei niedrigeren Dosierungen kann man anscheinend gut an seinen "energetischen Blockaden" arbeiten, also man spürt selber genau die Energien wo sie frei sind und wo blockiert.

Als Afterglow fällt mir auf, dass diese Energie wie bei den anderen Tryptaminen auch hier so nach strahlt, aber eben so, wie nur 5-Meo das tut. Ich schlafe / träume anders und fühle mich momentan sehr ruhig und angenehm energetisch aufgeladen und fühle mich sehr "präsent".

Es ist mir nun klar, wieso das "The Power" genannt wird und DMT "The Glory"

Save travels
:beten: Tryptamine

Disclaimer: Die erwähnten Erfahrungen wurden entweder nur fiktiv gemacht, oder zu einer Zeit oder an einem Ort, wo die eigentliche Substanz legal war / ist.

Benutzeravatar
raellear
Beiträge: 2060
Registriert: 21. Dez 2008, 21:49
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

5. Jun 2017, 23:10

:D 5-Meo-DMT wuerde ich aufgrund der von dir beschriebenen Eigenschaften auch als das 'pragmatischste' Tryptamin bezeichnen, was ich so kenne. Kein esoterisches Geschwurbel, keine tanzenden Elfen, sondern zack auf'n Punkt. Was man so an Unreinheiten in sich traegt, das wird ausgeschwitzt bzw. ausge- :kotz: und danach geht's dann ganz normal weiter (Erleuchtung inklusive). Erraphex (ich glaube er war es? oder irre ich mich?) hat auch mal geschrieben dass er es erlebt hat dass 5-Meo schonmal einen anderen Trip (glaube das war LSD) 'beendet' hat in dem Sinne dass die Achterbahn danach vorbei war und er vollkommen klar und 'nuechtern' war. Kann ich absolut nachvollziehen. Auf einem laengeren LSD/Keta/MDMA-Binge sind wir mal auf die Idee gekommen eine Nase 5-Meo-DMT zu ziehen um der Sache 'die Krone' aufzusetzen, mit dem Ergebnis dass einige Kotzen gehen mussten und danach absolut keiner mehr Lust hatte, ueberhaupt noch irgendwas zu konsumieren. Gutes Zeug. :2daumen:
Ist halt in jeder Hinsicht so das Gegenteil von einer hedonistiscen Spaß-Erfahrung. quasi der Doppelkorn unter den Tryptaminen, ohne dass es was gäbe was man zum Nachtrinken nehmen könnte (OK ein Schelm mag das 5-MEO-DMT mit Ketamin vermischen, aber das läuft für mich unter schummeln).
"if we are able to give priority to the meditation then all else will eventually fall into place on its own accord"

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 539
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

6. Jun 2017, 06:38

Danke fürs teilen deiner Erfahrungen damit. Ich teste vaporisier Methoden statt schnupfen. Bin eben an den rauchbaren Tryptamine interessieren und wie man diese am besten vaporisiert. Hatte dabei absolut kein Problem mit Übelkeit oder übergeben. Aber schätze die ganze Bandbreite an körperlichen Reaktionen ist individuell. Und wie du schon sagst ist Mischkonsum bei so hedonistischen Aktionen keine gute Idee. Denke es gibt da diverse Kombinationen, die trotzdem gut funktionieren, aber bin erstmal mit dem einen erforschen beschäftigt, habe noch nach 48 Stunden so einen Energieboost.
Beim vaporisieren gibt es noch eine Thema, ich hatte eine Bubble mit offener Flamme im Betrieb und es ist nicht so einfach dieses heisse Gerät rechtzeitig in Sicherheit zu bringen, daher suche ich so elektrische Verdampfer mit so Keramik-Kammern, da gibt mittlerweile ganz interessante Modelle aus den letzten Jahren die den Prozess vereinfachen.

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 539
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

6. Jun 2017, 18:16

Da ich die erste Bubble beim zweiten Einsatz geschrottet habe, direkt mal "Mr. Bald T Kit" besorgt, mit Keramik-Einsatz, da wird so ein kleiner Keramik Topf mit Material innerhalb der Kammer erhitzt, bin gespannt.

Asian for scale:
Bild

Ich taufe ihn auf "Der Dildo Gottes"

Zurück zu „Tryptamine und Ergoline“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste