n19
Beiträge: 2953
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

8. Aug 2018, 15:58

der Thread ist ja sehr alt, und auch das Material was in letzter Zeit verdampft wurde, wird das sein. Bis vor ein paar Jahren war 5-meo-dmt in China nicht reguliert und ein Lab in China war grosser Hersteller, von dem EU-Shops in Benelux bezogen haben. Die Beschaffung war insofern total easy, und die Qualität von dem synthetischen 5-meo-dmt erste Sahne, es war auch spottbillig pro Hit. Meines Wissens ist es jetzt fast nur noch in Canada unreguliert :wink: Disclaimer: vor dem Import regulierter Waren muss ausdrücklich abgeraten werden.
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 535
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

8. Aug 2018, 19:48

Dazu gerade noch ein Insider Hinweis, der bis vor kurzen einzig gute, verbliebene RC-Shop für 5 wurde neulich in Spanien gebusted

n19
Beiträge: 2953
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

9. Aug 2018, 17:29

oh Mann, thx Aisling! Ausgerechnet SI :-/ R.I.P. dass es mal soweit kommen musste war ja iwie klar, ganz vor allem wenn die zig Millionen Euro unversteuert in Schliessfächern lagern, oh Mann. :doh: Dann dürfte die Flutung mit Fakeacid 1-p und ald-52 ja vorbei sein (2k pro g am Ende :spinnst: ). Dann mal wieder back-to-the-roots nomoredepri, Thikal lesen etc. und selber ran :) - im Prinzip find ich es bei den hochpotenten Substanzen ja garnicht schlecht wenn man sich die nur mit sehr viel Arbeit beschaffen/herstellen kann und nicht einfach bestellen. Ich hatte hier vor Jahren mal meinen Weg zu injektionsfähigem nn-dmt dokumentiert, omg, was ein Aufwand und steiniger Weg, aber imo gehört der dazu. Irgendwann, wenn das Interesse extrem gross und auch lang anhaltend ist, finden die Substanzen den Weg zum User, und so, imo, soll es auch sein.
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 955
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

14. Aug 2018, 09:24

n19 hat geschrieben:
9. Aug 2018, 17:29
oh Mann, thx Aisling! Ausgerechnet SI :-/ R.I.P. dass es mal soweit kommen musste war ja iwie klar, ganz vor allem wenn die zig Millionen Euro unversteuert in Schliessfächern lagern, oh Mann. :doh: Dann dürfte die Flutung mit Fakeacid 1-p und ald-52 ja vorbei sein (2k pro g am Ende :spinnst: ). Dann mal wieder back-to-the-roots nomoredepri, Thikal lesen etc. und selber ran :) - im Prinzip find ich es bei den hochpotenten Substanzen ja garnicht schlecht wenn man sich die nur mit sehr viel Arbeit beschaffen/herstellen kann und nicht einfach bestellen. Ich hatte hier vor Jahren mal meinen Weg zu injektionsfähigem nn-dmt dokumentiert, omg, was ein Aufwand und steiniger Weg, aber imo gehört der dazu. Irgendwann, wenn das Interesse extrem gross und auch lang anhaltend ist, finden die Substanzen den Weg zum User, und so, imo, soll es auch sein.
Der britische RC-LSD-artige-Substanze-Vendor existiert übrigens nach wie vor, die haben ja eine offizielle Lizenz. Das Schlechte daran: er will die Herstellung von AL-LAD und ETH-LAD kurz- bis mittelfristig einstellen. D.h. man (ich) sollte die beiden Substanzen nochmal bestellen. Zu blöd, dass grade Ebbe auf meinem Konto herrsscht... :(

Aber ewig Schade um den spanischen Händler. Letztendlich waren das nur rechtschaffene, fleisssige und gesetztestreue Europäer. Ich hoffe, sie haben gute Anwälte.

PS: warum steht das im DMT/5-MeO-DMT-Thread? Die Spanier haben ja unzählige halblegale Drogen angeboten, aber DMT war natürlich nicht dabei, da international verboten.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

n19
Beiträge: 2953
Registriert: 28. Jan 2009, 22:38
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

14. Aug 2018, 18:33

5-meo-dmt hatte SI doch gelistet? Aber egal, aus und vorbei. Rechtschaffende Europäer :muah: - meinste die haben die $ und de eingenommen BTCs versteuert? Mind. 8 Mio Umsatz, in den letzten Jahren eher 40 Mio wird so geschätzt :D
„Hupen Sie, wenn Sie bewaffnet sind!“ (R.A.W)

Benutzeravatar
ungelesene_bettlektüre
Beiträge: 955
Registriert: 9. Feb 2008, 15:50
Usertitel: Faktotum
Wohnort: https://derstandard.at/2000085308913/Wi ... t-der-Welt
Kontaktdaten: Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

16. Aug 2018, 12:24

aisling hat geschrieben:
8. Aug 2018, 19:48
Dazu gerade noch ein Insider Hinweis, der bis vor kurzen einzig gute, verbliebene RC-Shop für 5 wurde neulich in Spanien gebusted
n19 hat geschrieben:
14. Aug 2018, 18:33
5-meo-dmt hatte SI doch gelistet?
Ach so, "5" hat aisling als Abkürzung für 5-MeO-DMT gemeint!?!
n19 hat geschrieben:
14. Aug 2018, 18:33
Aber egal, aus und vorbei. Rechtschaffende Europäer :muah: - meinste die haben die $ und de eingenommen BTCs versteuert?
Na ich gehe schon davon aus, dass sie die Einnahmen versteuert haben, bis ich sicher was gegenteiliges weiß. Gehört sich ja so für rechtschaffenen Europäer. ;) Muss allerdings erst noch genauer nachforschen.
„Sapere aude" ---laut der Übersetzung von Immanuel Kant; „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“

Benutzeravatar
aisling
Beiträge: 535
Registriert: 2. Aug 2011, 15:22
Kontaktdaten: Private Nachricht senden

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

17. Aug 2018, 14:38

ungelesene_bettlektüre hat geschrieben:
16. Aug 2018, 12:24
Ach so, "5" hat aisling als Abkürzung für 5-MeO-DMT gemeint!?!
Ja, etwas ungeschickt gewählt und unpräzise :wink:

Zurück zu „Tryptamine und Ergoline“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste