Die Suche ergab 676 Treffer

Re: DOB

In meinen Augen ist DOB wirklich in erster Linie eine hedonistische Angelegenheit, für n Rave ganz gut geeignet möchte ich vermuten, da man auf diesen DOX-Psychedellika idR mit beiden beiden auf dem Boden bleibt und dank der stimulierenden Wirkung ganz gut und lange auf der Tanzfläche zappeln kann. ...

Re: DOB

Ich hab in meiner Jugendzeit bestimmt so 50mg DOB-Dragonfly durchgejagt, falls dir das was hilft. DOB habe ich nur einmal gehabt, Dosis war nicht ganz klar, angeblich so um die 2mg. Fand es etwas kuerzer und spuerbar harmloser als DOB-Dragonfly. Imho kann man da schon deutlich ne Verwandtschaft spue...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

Naja erschwerend bei der ganzen Dosisfrage kommt die Tatsache hinzu, dass ich keine so gute Feinwaage habe als dass ich sicher was zur Dosierung sagen koennte. Damals immer 100mg abgewogen (da kann man sich ja auch mit einer schlechten Waage noch einigermassen sicher sein). Diese dann halbiert, dann...

Re: Richtlinien für ein gutes Leben

Kants Imperativ ist btw um von den Chinesen um einige Jahrtausende vorweggenommen worden: 子貢問曰:"有一言而可以終身行之者乎"?子曰:"其恕乎!己所不欲、勿施於人。" Zigong fragte: "Gibt es eine Rede, die als Prinzip fuer das ganze Leben gelten kann?" Konfuzius antwortete: "Ja, das Vergeben! Was man selbst nicht möchte, das mute man k...

Re: 1p-ETH-LAD

:umarm: Ich hab mich auch gefreut endlich mal wieder was von dir zu hoeren bettlektuere. Ja Dissos sind nicht gut fuer die Birne, das glaube ich irgendwo auch. Meine Jugendliebe DXM hat mir sicherlich auch den ein oder anderen Stein in den Weg gelegt, aber die gute Nachricht ist dass das in meinen A...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

10mg gerauchtes 5-Meo-DMT sind fuer mich sehr sehr viel, das muss ich so sagen. Meinen Sweetspot wuerde ich bei so 3-5mg vermuten, aber das ist alles auch schwer zu sagen, denn so eine gute Waage habe ich leider nicht. Achja Changa. :herzen: Ich persoenlich teile absolut die Sichtweise dass die Zube...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

Kenn ich auch die Situation. Bei unserer ersten Session damals, jeder zieht 15mg (wir wussten noch garnicht was das Zeug ist und was es so anstellen kann). Ich denke nur 'wow, krass, da geht was'. Freund von mir hingegen runzelt die Stirn und sagt 'also mehr als Kopfschmerzen kriege ich davon nicht'...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

5-Meo geraucht geht auf das Kronenchakra, das kann ich bestaetigen. Gezogen aktiviert aus aus meiner Erfahrung eher die tieferen Chakren, bei meiner letzten Erfahrung hat es z.B. svādhistāna aktiviert. Allerdings habe ich den Eindruck dass getrunkenes N,N-DMT (also Ayahuasca-artige Zubereitung, kein...

Re: Ketamin

Zu meinen Keta-Zeiten war das Zeug in .DE immer sehr gut. Also Keta war damals noch echt schwer zu bekommen, und meistens hat man dann sogar Ampullen in die Hände gekriegt (die mit dem gelben Label habe ich als die besten in Erinnerung). Selbst wenn es eingedampftes Pulver war so konnte man idR davo...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

Ich bin total misstrauisch was die genaue Dosis beim Rauchen angeht. Aber ich hatte auch nie eine Waage der ich im Bereich von <50mg trauen konnte. Von daher war das alles geeyeballed. Und 5-Meo-DMT neigt leider auch dazu, unberechenbare Klumpen zu bilden... Beim ziehen nicht so wild ob das jetzt 3m...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

Wenn's mit der Nase geht, dann geht es sicher auch mit dem A****. ;) Ich find 5-Meo-DMT gezogen auch etwas besser. Eben weil es laenger wirkt, langsamer kommt und man ein bischen mehr mitkriegt, was da eigentlich passiert. Wobei das gerauchte 'haut dich weg wie nix' natuerlich auch total seinen Reiz...

Re: 5-MeO- / n,n-DMT

:D 5-Meo-DMT wuerde ich aufgrund der von dir beschriebenen Eigenschaften auch als das 'pragmatischste' Tryptamin bezeichnen, was ich so kenne. Kein esoterisches Geschwurbel, keine tanzenden Elfen, sondern zack auf'n Punkt. Was man so an Unreinheiten in sich traegt, das wird ausgeschwitzt bzw. ausge-...

Zur erweiterten Suche